Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


https://myblog.de/welt-der-geschichten

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich als Bezahlte (2)

Nach einer kurzen Weile sind wir bei Danny in der Wohnung angekommen. Er schließt die Haustür hinter sich und stellt sich vor mich. Er schaut mich lange an. „Was machst du eigentlich am liebsten, beim Sex?“ Gute Frage. Das hat mich bisher noch nie ein Mann gefragt. Immer ging es allen um ihr eigenes Vergnügen. „Also, ehrlich gesagt, mag ich es, wenn jemand dominant ist. Jemand der mich einfach ran nimmt.“
Danny schaut mich an und hält mich sehr fest. „Wie kommst du am besten?“ – er ist schon neugierig, für jemanden den ich schon seit Jahren kenne, weiß er nicht viel über mich –lach-. „Ich bin bisher noch nie gekommen, wenn ich mit jemandem geschlafen habe.“ Er lässt mich los und schaut mich verwundert zu. „Okay, das werden wir sofort ändern.“ Er drückt mich Richtung Schlafzimmer und legt mich aufs Bett. Wir ziehen uns gegenseitig aus, irgendwie ist es mega heiß zwischen und, was ich nie gedacht habe, dass es jemals zwischen ihm und mir so werden kann.
Nachdem wir Sex hatten lagen wir lange neben einander. Wir haben uns gegenseitig erzählt, was wir mögen bei Sex und was nicht. Ich bin leider nicht gekommen, aber daran will er arbeiten.
„Willst du es mit mir machen? Für ein paar Kröten?“ Ich sehe ihn an. „Und wie genau komm ich mir dann nicht wie eine Nutte vor?“ Er steht auf und nimmt mich wieder in die Arme: „Also, ich finde nicht das du eine Nutte bist. Wir haben zusammen Spaß und ich gebe dir Geld einfach so, weil du welches brauchst, und ja nie was geschenkt haben willst.“ Klingt gut. Erstmal. Wir belassen es dabei und ich gehe zu mir.
Ein paar Wochen später, in denen wir immer wieder Sex hatten mit Rollenspielen und vielen Spielzeugen, bekam ich eine Nachricht die mich einlud zu dem Sex, den ich eben beschrieben habe.
27.12.17 20:11
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung